Mamor-Muffins

Veröffentlicht auf von MissRouge

Liebe Leser/innen,

heute gibt es ein ganz einfaches Mamor-Muffin Rezept von mir.

Ich habe dieses Rezept vor etwas längerer Zeit im Internet gefunden und finde es genial.

 

DSC07084

 

Ihr braucht:

ca.250g Mehl

☑ 2 Eier

 ca.60ml Milch 

 ca.230g Butter 

 ca.1EL Kakaopulver

 0,5P Backpulver 

 0,5P Vanille Zucker

115g Zucker                                                  

 

1.Zuerst müsst ihr alle Zutaten außer das Kakaopulver zusammen geben und gut durchmixen, 

dass eine klebrige Masse, bzw. ein einheitlicher Teig entsteht.

 

2.Dann solltet ihr das Kakaopulver unter den Teig rühren.

 

3.Als letztes müsst ihr bloß noch den Teig auf die Förmchen verteilen, sie dann für ca.35 min.

in den Backofen schieben und anschließend servieren. 

 

DSC07085  DSC07087

Förmchen Nanu Nana, ca.1.95 Euro.                                

 

Mamorkuchen

Solltet ihr keine zusätzlichen Muffinformen haben, könnt ihr den Teig natürlich auch in einer

Kuchenform backen. Dann solltet ihr allerdings vorher die Kuchenform einfetten

und die doppelte Menge jeder Zutat verwenden, damit der Kuchen später auch groß wird.

Auf ca. 180 °C ungefähr 70 min.

 

 

Ich hoffe, dass euch dieses Rezept gefallen hat und freue mich wie immer über eure Fotos! 

Eure Mira ♥

 

 

 

Kommentiere diesen Post

Susi 06/08/2012 18:54


Die Muffins sehen ect lecker aus!